Freiwillige Feuerwehr Kemme

 

Alterskameraden

Bis zur Altersgrenze vom 63. Lebensjahr, oder aus gesundheitlichen Gründen auch eher, wechselten wir in die Abteilung "Alterskameraden". Doch damit ist unser Engagement längst nicht zu Ende. Wir unterstützen die Jugendfeuerwehr und die Dienstabteilung bei besonderen Veranstaltungen, wie zum Beispiel 2017 beim 2. Kemmer Kuppel-Cup. Zweimal im Jahr treffen wir uns überörtlich zu Alterskameradentreffen.